So geht´s:

  • Schritt 1: Dienstleistung/en wählen 
  • Schritt 2: Datum und Uhrzeit wählen (Online sind Buchungen nur acht Wochen im Voraus möglich)
  • Schritt 3: Kontaktdaten hinterlegen 
  • Schritt 4: Datenschutzbestimmungen und AGB bestätigen und auf "Termin buchen" klicken
  • Sobald ich den Termin bestätige, erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Der Termin ist damit verbindlich reserviert.

Salonetikette

  • Angegebene Daten werden erhoben, gespeichert und im Zuge der Terminvergabe verarbeitet.
  • Vereinbarte Termine stellen ein bindendes Vertragsverhältnis dar.
  • Terminabsagen müssen mindestens 24 Stunden im Voraus erfolgen. Andernfalls kann der volle Betrag der jeweiligen Dienstleistung/en als Aufwandsentschädigung geltend gemacht werden.
  • Es gelten die aktuellen AGB und Datenschutzbestimmungen.